Anja K. Lee Translations

Ihre Übersetzerin am schönsten Ende der Welt

Übersetzungen aus dem Englischen und Spanischen ins Deutsche

"Zwischen Sprachen und Kulturen zu Hause"

In aller Kürze

Geboren, aufgewachsen und ausgebildet in Deutschland, aber seit 2010 im südafrikanischen Westkap, in der Nähe von Uniondale, zu Hause. Ich bin diplomierte Übersetzerin und zertifizierte Deutschlehrerin und in beiden Bereichen freiberuflich tätig. Nach mehreren Jahren im peruanischen Amazonasgebiet und in Manchester habe ich in Südafrika zunächst eine Lodge für naturnahes Leben mit aufgebaut und geleitet, in der ich auch heute noch wohne. Seit 2014 bin ich als freiberufliche Übersetzerin tätig und unter anderem Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ).

 

 

Meine Qualifikationen

- Diplom-Fachübersetzen Spanisch und Französisch, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Deutschland, 2000-2005

- Methodik und Didaktik des fremdsprachlichen Deutschunterrichts, Goethe-Institut, 2005-2007

Fort- und Weiterbildungen

Man lernt einfach nie aus, deshalb lege ich Wert darauf, mir regelmäßig Fortbildungen zu gönnen. In den letzten Jahren waren das unter anderem:

- 2021: Online Monitoring - Effektives Monitoring in Onlinekursen, Goethe-Institut

- 2020: Besser Übersetzen II - Intensivkurs für Literübersetzerinnen aus dem Englischen, angeboten von den BücherFrauen und geleitet von Dr. Ina Pfitzner

- 2020: Online Tutorieren und Online Moderieren - Training für Online-TutorInnen, Goethe-Institut

- 2018/2019: Betriebswirtschaftslehre und betriebliches Management - Intensivkurs der Fernuniversität Hagen

- 2017: Transkreation - Intensivkurs, geleitet von Nina Sattler-Hovdar

- 2016: Besser Übersetzen - Intensivkurs für Literaturübersetzerinnen aus dem Englischen, angeboten von den BücherFrauen und geleitet von Dr. Ina Pfitzner

- 2015: Introduction to Marketing und Marketing in a Digital World - beide via coursera.org

 

Herzensprojekte

Natürlich geht es in meinem Leben nicht nur um Übersetzungen und Deutschunterricht. Deshalb möchte ich Ihnen zwei Herzensprojekte vorstellen:

Blue Hill Escape bietet Selbstversorgerunterkünfte im wunderschönen Blue Hill Naturreservat in der Nähe von Uniondale, Südafrika. Blue Hill grenzt an die Baviaanskloof Wilderness Area an und ist damit Teil eines größeren Landschaftsschutzgebietes. Mit Ihrem Besuch tragen Sie dazu bei, dass diese Berglandschaft mit ihrer ganz besonderen Flora und Fauna auch weiterhin bewahrt werden kann: http://bluehillescape.co.za/

 

Ich habe mehrere Jahre im peruanischen Regenwald verbracht, der mir deshalb auch sehr am Herzen liegt. Wenn Sie helfen möchten, die Regenwälder unserer Erde zu schützen - mit Ihrer Unterschrift, einer Spende oder persönlichem Engagement -, können Sie das bei Rettet den Regenwald tun:https://www.rainforest-rescue.org/